Für mich war das FSJ ein super Jahr. Zum einen hatte ich so ein bisschen mehr Zeit, bevor ich mich für ein Studium entscheide und zum anderen habe ich einen Einblick in die Arbeitswelt bekommen, die sich doch sehr vom Schulalltag unterscheidet. Auch glaube ich, dass ich durch das FSJ meine Persönlichkeit besser kennengelernt, neue Fähigkeiten erworben, sowie Stärken und Schwächen genauer (er)kennen gelernt habe.
Ich habe mich das ganze Jahr über super wohlgefühlt und war immer gut betreut. Sowohl von meiner Einsatzstelle als auch vom Kulturbüro. Die Seminare waren ein besonders tolles Highlight, vor allem wegen der tollen Gruppe und der super Planung und auch die Workshops/Angebote auf den Seminaren haben mir sehr viel Spaß gemacht.

Einsatzstelle: Pfalzbau Ludwigshafen

logo
logo
Freiwilligendienste Kultur und Bildung
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz
Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Deutsch-französischer Freiwilligendienst Kultur
FSJ Ganztagsschule
FSJ Politik
FSJ Kulturerbe